Der Glaube bringt den Menschen zu Gott,
die Liebe bringt ihn zu den Menschen. (Martin Luther)

Von September bis Juni kommt regelmäßig der Frauenkreis unserer Gemeinden zusammen. Der Kreis, den Ulrike Metz und Rosi Dobelstein leiten, trifft sich in Middelhagen. Neben thematischer Arbeit gestaltet er z.B. die Gottesdienste am Reformationstag und am Weltgebetstag.

Eine lange Tradition hat der Gemeindenachmittag in Sellin. Hier treffen sich monatlich ältere Gemeindeglieder aus Sellin und Baabe zu einem Thema und zu Kaffee und Kuchen. Für die Organisation ist Ulrike Metz verantwortlich.

Ebenfalls von September bis Juni trifft sich der Bibelkreis. In der Runde werden Bibeltexte gelesen und nach ihrer Bedeutung für uns heute befragt. Den Bibelkreis leitet Pastor Metz.

Der Bibelgesprächskreis trifft sich einmal im Monat bei Frau Dr. Bauch in Sellin, Ostbahnstraße 23b. Ebenfalls dort trifft sich monatlich einmal auch der Gebetskreis. Die konkreten Termine entnehmen sie bitte dem Terminkalender oder dem Gemeindebrief.

Besonders wichtig ist der Besuchskreis. Nur durch diesen Kreis ist es möglich, dass alle Geburtstagskinder ab dem 70. Lebensjahr einen persönlichen Glückwunsch der Kirchengemeinde erhalten. Die Arbeit dieses Kreises organisiert Ulrike Metz.

Eine ganz besondere Runde ist der Freundeskreis der Kirche auf Mönchgut. Deshalb nämlich, weil sich dieser Kreis nie trifft. In diesem Kreis sind all jene vereint, die (zumeist) nicht auf Mönchgut zu Hause sind, aber dennoch in Kontakt mit unserer Gemeinde bleiben wollen. Als Mitglieder des Freundeskreises bekommen sie regelmäßig den Gemeindebrief, eine Mönchguter Predigt und einen persönlichen Gruß von Bärbel Witt, die die Kontaktperson dieses Kreises ist. An sie wenden Sie sich bitte auch, wenn Sie Mitglied dieses Kreises werden möchten.